Willkommen auf der Homepage der Kickers !
die Kickers - 4. Tour (Teil1,18.04.09)
  Home
  Termine
  die Mannschaft
  Statistiken
  Turniere '07
  Turniere '08
  Turniere '09
  Turniere '10
  Turniere '11
  Turniere '12
  Turniere '13
  Turniere '14
  Turniere '15
  Turniere '16
  Turniere '17
  Turniere '18
  Kickers-Cup
  Kickerstouren
  => 1. Tour (20.10.07)
  => 2. Tour (Teil1,02.05.08)
  => 2. Tour (Teil2,02.05.08)
  => 3. Tour (Teil1,29.11.08)
  => 3. Tour (Teil2,29.11.08)
  => 4. Tour (Teil1,18.04.09)
  => 4. Tour (Teil2,18.04.09)
  => 5. Tour (Teil1,08.08.09)
  => 5. Tour (Teil2,08.08.09)
  => 5. Tour (Teil3,08.08.09)
  => 6. Tour (Teil1,19.12.09)
  => 6. Tour (Teil2,19.12.09)
  => 7. Tour (Teil1,05.-06.03.11)
  => 7. Tour (Teil2,05.-06.03.11)
  => 7. Tour (Teil3,05.-06.03.11)
  => 8. Tour (Teil1,05.-06.11.11)
  => 8. Tour (Teil2,05.-06.11.11)
  => 9. Tour (Teil 1,10.-11.3.12)
  => 9. Tour (Teil 2,10.-11.3.12)
  => 9. Tour (Teil 3,10.-11.3.12)
  => 9. Tour (Teil 4,10.-11.3.12)
  => 9. Tour (Teil 5,10.-11.3.12)
  => 10. Tour (Teil1,30.11.-2.12.12)
  => 10. Tour (Teil2,30.11.-2.12.12)
  => 10. Tour (Teil3,30.11.-2.12.12)
  => 11. Tour (Teil1,17.-19.5.13)
  => 11. Tour (Teil2,17.-19.5.13)
  => 11. Tour (Teil3,17.-19.5.13)
  => 11. Tour (Teil4,17.-19.5.13)
  => 11. Tour (Teil5,17.-19.5.13)
  => 12. Tour (Teil1,20.-22.12.13)
  => 12. Tour (Teil2,20.-22.12.13)
  => 12. Tour (Teil3,20.-22.12.13)
  => 13. Tour (Teil1,28.-30.11.14)
  => 13. Tour (Teil2,28.-30.11.14)
  => 13. Tour (Teil3,28.-30.11.14)
  => 13. Tour (Teil4,28.-30.11.14)
  => 14. Tour (Teil1,04.-06.12.15)
  => 14. Tour (Teil2,04.-06.12.15)
  => 14. Tour (Teil3,04.-06.12.15)
  => 14. Tour (Teil4,04.-06.12.15)
  => 14. Tour (Teil5,04.-06.12.15)
  => 15. Tour (Teil1,27.-29.01.17)
  => 15. Tour (Teil2,27.-29.01.17)
  => 15. Tour (Teil3,27.-29.01.17)
  => 16. Tour (Teil1,08.-10.12.17)
  => 16. Tour (Teil2,08.-10.12.17)
  => 16. Tour (Teil3,08.-10.12.17)
  Turnier-/Tourkarte
  Auszeichnungen
  Freundschaftsspiele
  Turniersiege
  WM
  Gästebuch
  Linkliste
  Umfrage(n)
  Zähler
  Kontakt
  Ehemalige
  Videos
  Veranstaltungen

 

Die Mannschaft : Cally,Timmiboy,Tsubasa,Gregor,LucaLexi

die Tour :   - Begegnung -> Wolfsburg : Leverkusen
              - Ort -> Wolfsburg (Volkswagen Arens)
              - Endstand -> 2:1
              - Datum -> 18.04.09
              - Getränke -> Wodka,Energy,Sangria,Bier
              - Bahn -> BZW-Bremen-Achim-Hannover-Wolfsburg-
     
                      Hannover-BZW
         
    - Fahrtzeit -> je 3 1/2 Stunden
              - Start -> 09.10 Uhr
              - Ende -> 22.18 Uhr

die Geschichte : Endlich stand mal wieder eine Tour durch
Deutschland/Niedersachsen und in ein Stadion an!

Die Kickers trafen sich um 09.10 Uhr bei Timmiboy und Gregor,um
von da aus mit dem Fahrrad nach Bad Zwischenahn zum Bahnhof zu
fahren.So sah jedenfalls der Plan aus.Cally war pünktlich
vor Ort,
genau wie natürlich Timmiboy und Gregor.LucaLexi ließ allerdings
auf sich warten.
Um 09.17 Uhr machten sich die drei Kickers dann auf den Weg,um

LucaLexi abzuholen.Bei Luca angekommen bestätigte sich die längst
angestellte Vermutung->Luca hatte verschlafen!
Nach minutenlangem Sturmklingeln kam die Nr. 20 der Kickers
endlich aus dem Haus und verkündete,dass die Drei schon mal
vorfahren sollten,und er nachkommen würde.
Parallel zur Radtour der Kickers fuhr der Papa von Timmiboy und
Gregor die Flüssigkeitsversorgung für die Tour per Auto nach Bzw,
da es wol unmöglich gewesen wäre diese Mengen mit dem Fahrrad
zu transportieren.
Die Radler Timmiboy,Gregor und Cally kamen dann fast zeitgleich
mit LucaLexi am Bahnhof an,da dieser sich "überraschender"
Weise mit dem Auto hinterher fahren ließ.
Tsubasa wartete schon sehnsüchtig am Bahnhof.Nun war die
Meute komplett.
Um 10.13 Uhr begann die Tour dann entgültig,als die Kickers die
Regionalbahn betraten.
Als die richtigen Plätze gefunden waren,wurde erst einmal auf
einen herrlichen Tag angestoßen.
Die Tour lief eine gute Stunde,als die Kickers in Bremen
umsteigen mussten und einen Aufenthalt von 15 Minuten hatten.
Gregor machte sich direkt auf den Weg,um ein paar Burger zu
besorgen.Die restlichen Kickers verharrten auf ihren Plätzen und
becherten weiter.
Nach 15 Minuten setzte sich die Bahn wieder in Bewegung.
Dummerweise war Gregor immernoch unterwegs.Timmiboy rief ihn
sofort per Handy an.Fazit->Gregors Uhr ging zwei Minuten nach,
wodurch er eine Minute zu spät am Bahnsteig war.
Cally,Timmiboy,Tsubasa und LucaLexi stiegen direkt beim nächsten
Halt aus,um dort auf Gregor zu warten.Nach telefonischem
Kontakt stand fest,dass der Zug stündlich fährt und Gregor somit
bald wieder zum Rest der Kickers stoßen kann.
Achim->So lautete der idyllische Ort,an dem sich die vier
wartenden Kickers nun befanden.Das Wetter war traumhaft und
die Stimmung perfekt.Am Ende dieses außerplanmäßigen,aber sehr
gelungenen,Stopps standen einige herrliche Bilder und die
Erkenntnis,dass genau diese Stopps/Aktionen fast schon zu einer
Fahrt der Kickersfahrt dazugehören.
Um 12.28 Uhr kam gregor schließlich in Achim an und die Kickers
stiegen restlos in die Bahn ein.
Im Zug Richtung Hannover kam nun das letzte Bundesligafeeling
auf.Das Zugabteil der Kickers war voll mit Fussballfans besetzt.
Es dauerte auch nicht lange,bis die Kickers ins Gespräch mit
anderen Fans kamen.Ein freundlicher Holländer fand die Kickers
anschließend so freundlich,dass er um ein Bier bat und dafür
4 Euro bezahlen wollte.Timmiboy gab ihm zwei Bier.Die Kickers
helfen bekanntlicherweise wo sie nur können.
In Gifhorn stieg Timmiboy kurz aus,um die Stimmungslage zu
checken und evtl etwas nachzuhelfen.Dummerweise schloßen sich
in diesem Moment die Türen und Timmiboy stand drauen.
Glücklicherweise sah eine freundliche Bahnbeamte diesen Vorfall
und ließ die Türen noch einmal öffnen.Glück gehabt!
In Wolfsburg war nun fast der komplette Alkohol aufgebraucht,
sodass die Kickers den Rest in einem Gebüsch vor dem Stadion
versteckten.
Mit dem Schlachtruf "Hier regiert Bayer 04!!" ging es ins Stadion.

Die Kickers wechselten sich im Stadion jede viertel Stunde damit
ab,einzeln zu sitzen (eine Karte musste nachbestellt werden,
Luftlinie zwei Meter).
Nach der Halbzeit blieb Tsubasas Sitz leer.Im Nachhinein stellte
sich heraus,dass er sich in den Block der hartgesottenen
Leverkusenfans schleichen konnte.
Aber auch das half Nichts.Die Kickers sahen einen souveränen
VfL Wolfsburg,der durch einen abgewichsten Grafite 2:1 gewann.
Nach dem Spiel fischten die Kickers ihren restlichen Alkohol aus
dem Gebüsch und machten sich auf den Weg zum Bahnhof.Auf
diesem Weg passierte es->Timmiboy fiel der Foto runter.....
Während der Rückfahrt versuchte der Captain verzweifelt den
Foto wieder in Gang zu setzen.Vergeblich...
Sonst passierte auf der Rückfahrt nicht mehr viel,da der Großteil
der Kickers nun ausnüchterte.



auf der nächsten Seite gehts weiter:
www.die-kickers.de/4-.--Tour--k1-Teil2%2C18-.-04-.-09-k2-.htm

Alle hier gezeigten Bilder,Videos,Sprüche,etc sind durch die Kickers "geschützt"!