Willkommen auf der Homepage der Kickers !
die Kickers - Sturmmöven Cup 2018 (Teil 1,18.-21.05.18)

 

Die Mannschaft :
Marvin,Miks,Timmiboy,Wränken,Gregor,Beninho,Jensn,Piene,Atze

____________________________________________________


Wege nach Bremen :
Piene/Timmiboy/Jensn/Miks/Gregor: Bad Zwischenahn-Bremen
                                      (Auto, 1 Stunde)
Wränken: Bremen (Wohnort)
Beninho/Marvin/Atze: Oldenburg-Bremen (Zug, 1,5 Stunden)

____________________________________________________

Turnier :

Name -> Sturmmöven Cup 2018
Ort -> Bremen
Turniertag(e) -> 19.05.2018
Zeitraum Aufenthalt -> 18.-21.05.2018
Modus -> 5+1
Spielmodi -> Gruppenphase,KO-Phase
Spiellänge -> 10 Minuten
Untergrund -> Rasen/Kunstrasen


  
Ergebnisse : 
 
              
Gruppenphase:   die Kickers 1:0 FC Alk
                   Miks


                 
die Kickers 0:0 Saint Royal
                  
-

                              
                  die Kickers 3:0 FC Eumel
                  
Jensn,Beninho,Piene


                 
die Kickers 1:2 Sturmmöven 1
                  
Piene

                  die Kickers 4:0 GW Garrel
                  
Beninho,Piene,Gregor,Jensn

Halbfinale:       die Kickers 0:1 Trippel Nixx
                   -

Spiel um Platz 3: die Kickers 1:1 (5:4 n.9m) Saint Royal
                  
Beninho,Wränken,Timmiboy,Beninho,Jensn


Platzierung :
3.


Preis : Pokal,Schal
____________________________________________________

Legenden des Wochenendes: - der Waschbär
                              - M.R.
                              - Schelle
                              - Mikachu
                              - Amokfahrer

Songs des Wochenendes: - Helene Fischer - Achterbahn
                           - A. M. Zimmermann - Himmelbl. Augen
                           - Pietro Lombardi - Phänomenal

Wort des Wochenendes: M.R.


Zitate :
Jensn sortiert am Anfang des Wochenendes die Lage.
-> "Ist doch das selbe Volk wie immer."


Schelle, Organisator und Kapitän vom FC Eumel, erklärt sich.

-> "Ich würde sie wegflanken..von vorne und hinten, in den Mund
..tacheles!"

Jensn äußerst sich zur Brüderdominanz bei den Kickers am
Turniertag.

-> "Ich fühle mich einsam. Ich bin der einzige ohne Bruder.."

Wränken beweist mal wieder Scharfsinn.
-> Timmiboy: "Seit einem Jahr ist Pietro mein Handyklingelton."
    Wränken: "Auch bei Anrufen?"

Erneut haut Wränken beim Kategorienspiel einen raus.
-> Frage: Vereine im Ammerland.
   Wränken: "TuS Scheps."

____________________________________________________

die (besondere) Geschichte:

In der Nacht von Freitag auf Samstag, als die Kickers den Groß-
teil der Zeit im Stubu (Diskothek) verbrachten, ereignete sich auf
dem Turniergelände Spektakuläres..
Während die Kickers also ihre Kehlen mit reichlich alkoholischen
Getränken ölten und zu musikalischen Klassikern abzappelten kam
es zu einer dramatischen Verfolgungsjagd auf dem Zeltplatz. Eine
stark alkoholisierte Person versuchte, vermutlich infolge eines
Streites, eine andere Person zu überfahren bzw. (stark) zu ver-
letzen.
Nach zahlreichen Versuchen konnte der Fahrer schließlich von der
Polizei aus dem Auto entfernt und festgenommen werden. Bis auf
reichlich Sachschaden kam es glücklicherweise zu keinem Personen-
schaden!

Des Weiteren gab es allerdings auch eine ganz irdische Geschichte.
Marvin, Wränkens Bruder, half den Kickers am Turniertag aus und
wird auch zukünftig auf Abruf bereit stehen, sodass auf der
Torhüterposition zukünftig eine weitere hochkarätige Option
besteht!
Am Turniertag gab es schließlich vier Brüderpaare ..und Jensn!











































auf der nächsten Seite geht's weiter (einfach dem Link folgen!):

www.die-kickers.de/Sturmm.oe.ven-Cup-2018--k1-Teil-2%2C18-.-_21-.-05-.-18-k2-.htm

Alle hier gezeigten Bilder,Videos,Sprüche,etc sind durch die Kickers "geschützt"!