Willkommen auf der Homepage der Kickers !
die Kickers - 15. Daniel Nivel Cup (Seite1,22.-25.05.15)
  Home
  Termine
  die Mannschaft
  Statistiken
  Turniere '07
  Turniere '08
  Turniere '09
  Turniere '10
  Turniere '11
  Turniere '12
  Turniere '13
  Turniere '14
  Turniere '15
  => Road Runner Cup 2015 (24.01.15)
  => Soccerpark-Cup (04.04.15)
  => Klabautermann- Cup (02.05.15)
  => 15. Daniel Nivel Cup (Seite1,22.-25.05.15)
  => 15. Daniel Nivel Cup (Seite2,22.-25.05.15)
  => 15. Daniel Nivel Cup (Seite3,22.-25.05.15)
  => 15. Daniel Nivel Cup (Seite4,22.-25.05.15)
  => 15. Daniel Nivel Cup (Seite5,22.-25.05.15)
  => 1. VPV-Street-Cup (27.06.15)
  => Juxturnier in Husbäke (03.07.15)
  => Hobbyturnier in Westerholtsfelde (22.08.15)
  => 27. Hobbykicker Hallenturnier des FFC Sande 90 e.V. (13.11.15)
  Turniere '16
  Turniere '17
  Turniere '18
  Kickers-Cup
  Kickerstouren
  Turnier-/Tourkarte
  Auszeichnungen
  Freundschaftsspiele
  Turniersiege
  WM
  Gästebuch
  Linkliste
  Umfrage(n)
  Zähler
  Kontakt
  Ehemalige
  Videos
  Veranstaltungen

 

Die Mannschaft :
Stebro,Tsubasa,Timmiboy,Major,Jensn,Gregor,Boris,JJ,Miks,
Wränken

Turnier : - Name -> 15. Daniel Nivel Cup
           - Ort -> Leipzig
           - Aufenthalt -> 22.05.-25.05.15
           - Turniertage -> 23.05.+24.05.15
           - Modus -> 5+1
           - Spielmodi -> Guppenphase/Ko-Phase
           - Spiellänge -> 1x 10 Minuten
           - Untergrund -> Rasen
           -
Wetter -> Durchgängig sonnig, bei tagsüber sehr
                          warmen Temperaturen. 

           - Legenden des Wochenendes -> - Brösel
                                              - Amok-Carsten
                                              - der Hinterwäldler
                                              - "Klaus Alloffs"
                                              - die Ratte
                                              - "Ansgar Brinkmann"

         

Strecken nach Leipzig ->

• JJ: Wien-Prag-Dresden-Leipzig (Bahn, 9 Stunden)
• Timmiboy,Jensn,Wränken: Bad Zwischenahn-Bremen-
  Leipzig
(Bahn,Fernbus, 9 Stunden)
• Miks: Bremen-Leipzig (Mitfahrgelgenheit, 6,5 Stunden)
• Gregor: Augsburg-Leipzig (Mitfahrgelgenheit, 6 Stunden)  
• Tsubasa,Boris,Stebro: Heidelberg-Darmstadt-Frankfurt-Leipzig
  (Auto, 9 Stunden) 

Ergebnisse (Samstag) :  

              Vorrunde -> die Kickers 2:0 Karlsqueller Sportfreunde
                              Wränken,Miks
 

                             die Kickers 0:0 Traditionsteam Lok Frau.
                             
-

                             die Kickers 0:0 SGC Tapfer
                             
-

                             die Kickers 2:1 VSG Wuhlheide
                             
Tsubasa,Jensn

                             die Kickers 0:3 Expendables Schneeberg
                             
-
                              
Ergebnisse (Sonntag) :                 
                            die Kickers 0:0 Märchenprinzen
                             -

 
                            die Kickers 2:1 die Hülsenbande
                            
Wränken

                            die Kickers 0:1 FCN FC Leipzig
                                    -


                            die Kickers 3:2 Roter Stern Grimma
                            
Gregor,Wränken,Wränken


          Achtelfinale -> die Kickers 0:2 Trebbiner Fürstentum
                             -
        

Platzierung : Achtelfinalist

Preis : -

----------------------------------------

die beste Szenen/Zitate des Wochenendes :

Die erste entscheidende Frage des Auflugs von Timmiboy an
Wränken und Jensn, 09.50 Uhr:

"Womit fangen wir an, Bier oder Charly?"

Während die Kickers in der letzten Reihe des Fernbusses
anstoßen, schaut jemand
(später Brösel) einige Reihen vor ihnen
ungläubig umher. Dann sieht er die Kickers, hebt seinen
Becher..:
"Wohl sein, das Geräusch kenne ich doch!"

Brösel, die erste Legende des Wochenendes, kommentiert
Timmiboys Aussage, dass er dringend auf Toilette muss:

"Man sieht sogar schon das Gelbe in seinen Augen!"

JJ informiert sich im Zug über die möglichen Auswirkungen des
Bahnstreiks:

JJ: "Ich glaube, dass ich einen anderen Zug nehmen muss
wegen dem Bahnstreik."
Kontrolleurin: "Nein, alle Züge fahren ganz normal."
JJ: "Okay."

Kontrolleurin: "Moment warten Sie. Nur ihr Zug fährt nicht.
Infomieren Sie sich im Bahnhof."

Konversation zwischen Tsubasa und Stebro:
Tsubasa: "Was hast du jetzt eigentlich für Fussballschuhe?"
Stebro: "Blaue."

Tsubasas kommt mit seinem Handy nicht ins Internet, Boris
weiss den Grund dafür:

Tsubasa: "Wieso ist hier kein Internet??"
Boris: "Du hast wohl kein Daten Roaming an, wir sind doch
jetzt im Ausland."

JJ kommt am hellichten Morgen vom Feiern zurück und
weckt Gregor:

JJ: "Hey, willst du ein Porter-Kirsch?"
Gregor: "Nein."
JJ: "Ok, dann schlaf weiter."

Amok-Carsten im Wahn seiner Gefühle:
"Ich will heute jemanden töten!"

Timmiboy steht völlig fansziniert vor dem reich gedeckten
Grill der Imbissbude - plötzlich sieht ihn der total
gestresste Verkäufer / Grillmeister:

Verkäufer: "Was willst du?!"
Timmiboy: "Das sieht ja fantastisch aus."

Verkäufer: "Danke."

Boris fasste den Auftritt von Amok-Carsten in zwei kurzen
Statements zusammen, nachdem dieser ganz offensichtlich
gewalttätig gegenüber eigenen Mannschatsmitgliedern wurde:

"Amok-Carsten hat einige Hits gelandet."
"Eine Schlagerparade."

Auf der Rückfahrt verkündete der Fernbusfahrer, dass der Bus in
kürze geblitzt werden würde, da der Blitzer nicht zwischen Bus
und LKW unterschieden könne. Während LKW's lediglich 80 km/h
fahren dürfen, darf ein (Fern-)Bus 100km/h fahren. Die Insassen
wurde durch diese Ansage also von der Nichtigkeit des Blitzes
unterrichtet - eigentlich..,denn direkt nach nachdem der Bus
schließlich geblitzt wurde geschah folgendes:

Miks: "Hahaha, er hat sich wirklich blitzen lassen!"

----------------------------------------

der Hintergrund : Die Kickers entschieden sich dafür, dieses Jahr
beim Daniel Nivel Cup in Leipzig teilzunehmen. Es handelte sich bei
dem diesjährigen Turnier um die 15. Ausgabe des zweitgrößten
Fussballhobbyturniers in Europa!
Während es sportlich mit dem Achtelfinalaus eher mäßig lief,
konnten die Kickers und allen voran Gregor bei einem Knackturnier
überzeugen. Die Hälfte der Mannschaft spielte am Sonntag, im
Anschluss an das Turnieraus, bei dem regionalen Kartenturnier mit.
Nach 9(!!) Stunden Spielzeit gewann Gregor das Turnier und damit
ein sattes Preisgeld!

















































auf der nächsten Seite geht's weiter (einfach dem Link folgen!):

www.die-kickers.de/15-.--Daniel-Nivel-Cup--k1-Seite2%2C22-.-_25-.-05-.-15-k2-.htm

Alle hier gezeigten Bilder,Videos,Sprüche,etc sind durch die Kickers "geschützt"!